Sachverständigenbüro Heppner                                                 

öffentlich bestellt und vereidigter Sachverständiger                                                

Gutachten Landwirtschaft

In dem Bereich der gutachterlichen Bewertung landwirtschaftlicher Fragestellungen stehe ich ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Anlass der Bewertung können die verschiedensten Fragestellungen sein.

 

  • Kauf- und Verkaufsverhandlungen
  • Familienauseinandersetzungen wie Erbschaft, Nachabfindung oder Scheidung
  • Beleihung bei der Bank
  • Ausscheiden oder Einbringung von Gesellschaftsanteilen
  • Schadensermittlung
  • Entschädigungszahlungen
  •       ….

Abhängig von den Fragestellungen können unterschiedliche Bewertungsmethoden vorgeschrieben und oder sinnvoll sein (Vergleichs-, Ertrags- und Sachwertverfahren; DCF Verfahren…).

Grundlage der Bewertung sind die gesetzlichen Vorgaben, die im Baugesetzbuch und der Wertermittlungsrichtlinie vorgegeben sind. Aber auch Sonderregelungen z.B. aus der Höfeordnung, der Beleihungswertermittlungsverordnung oder möglichen Vertragsvereinbarungen müssen beachtet werden.

Für eine Reihe unterschiedlicher Fragestellungen und Themenbereiche biete ich Ihnen meine Leistungen an.

Auf den untergeordneten Seiten sollen Beispiele des angebotenen Leistungsangebots strukturiert werden.

Sprechen Sie mich gerne an, um ein auf Sie zugeschnittenes Leistungspaket zusammenzustellen.